Q-Eye PSC MT

Q-Eye PSC MT

Q-Eye PSC MT

Das Puls-Doppler Messverfahren kommt meistens dann zum Einsatz wenn bei engen Einbauverhältnissen grosse Wassermengen kostengünstig gemessen werden sollen. Auf Kläranlagen werden Durchflussmessungen vor allem aus betrieblichen Gründen eingesetzt, so zur volumenabhängigen Steuerung einzelner Anlagenteile und zur Prozesssteuerung zum Beispiel bei der Dosierung von Zusatzmitteln. Zudem erfordern internationale Vorschriften, wie z.B. die EU-Richtlinie über die Behandlung von kommunalem Abwasser eine kontinuierliche Überwachung von Abwassereinleitungen. 

Kontakt

Anfrage Formular

Row1
Row2
Row3
Row4
Row5