Teilgefüllte pneumatische Abflussregelung

Teilgefüllte pneumatische Abflussregelung

Teilgefüllte pneumatische Abflussregelung

Die schnelle, nahezu selbstreinigende und fernbedienbare Regelklappe mit pneumatischem Antrieb orientiert sich nach der im System integrierten Durchflussmessung und begrenzt den Durchfluss auf eine beliebig einstellbare Menge. Solange der Maximalabfluss nicht erreicht wird, bleibt die Klappe geöffnet, während die Durchflussmessung auch teilgefüllt präzise misst. Das System wird in Abwasseranwendungen nass aufgestellt oder in eine geschlossene Rohrleitung eingepasst. Durch ihre einfache Demontierbarkeit und die Wartungsöffnung ist die teilgefüllte pneumatische Abflussregelung äusserst wartungsfreundlich.

Referenzen

Kontakt

Anfrage Formular

Row1
Row2
Row3
Row4
Row5