Cloud Prozessleitsystem

Kleinere Automationsanlagen wie Trinkwasserversorgungen und Kläranlagen sind vielfach nicht dauerhaft besetzt, sondern werden von Betriebspersonal anderer Anlagen oder von Gemeindeverwaltern betreut.
Betreiber suchen oft nach einer möglichen Fernbedienung, um sich schnell und einfach einen Überblick über den laufenden Prozess zu verschaffen oder einzelne Parameter ändern zu können, ohne jedesmal hinfahren zu müssen.
Ein webbasiertes Prozessleitsystem (PLS) stellt dabei hinsichtlich Komfort und Sicherheit die beste Lösung dar, doch sollte diese auch in der Anschaffung und im Unterhalt tragbar sein. Teure Investitionen oder das Pflegen einer eigenen Serverinfrastruktur kommt für Betreiber aus Kostengründen nicht infrage. Eine Lizenz für eine Onlinelösung mit einem PLS in der Cloud ist daher von grossem Interesse.