Dynamische Kanalnetzsteuerung reduziert Entlastungsmengen deutlich

Reinhalteverband Mühltal & Region Böhmerwald, A-Auberg

Der Reinhalteverband Mühltal & Region Böhmerwald in Oberösterreich besteht aus 24 Gemeinden, betreut rund 1000 km an Kanälen, 18 000 Kanalschächte, 300 Pumpwerke, 60 Regenbecken und 6 Kläranlagen. Trotz seiner Grösse stiess das Entwässerungssystem jedoch an seine Grenzen. So entlasteten die einzeln betriebenen Regenbecken bei Überlast starr in den Vorfluter. Auch erwies sich die fest eingestellte Weiterleitungsmenge zur Kläranlage nicht als optimal, da das Einzugsgebiet oft ungleich beregnet wird. Um die unbehandelten Entlastungsmengen zu reduzieren, hätten zusätzliche Speicherbecken errichtet oder die vorhandenen Beckenvolumen erhöht werden müssen. Diese Massnahmen sind jedoch mit erheblichen Kosten verbunden, weshalb sich der Reinhalteverband für eine koordinierte Steuerung der Regenbecken entschied.

Eingesetzte Produkte

Software für eine sichere und effiziente Kanalnetzoptimierung
Eine intelligente Bewirtschaftung der Speicherkapazität im Kanalnetz leistet einen grossen Beitrag an den Gewässerschutz: Sie reduziert Überläufe, nutzt das Speichervolumen im Kanalnetz optimal aus und sichert die hydraulische Auslastung der Kläranlage. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen,
Die verlässliche Abflussregelung für Abwasser und Regenwasser
Präzises und wartungsfreundliches Drossel-System für Regenbecken und Abwasserbauwerke. Die schnelle, nahezu selbstreinigende und fernbedienbare Regelklappe mit pneumatischem Antrieb orientiert sich nach der im System integrierten Durchflussmessung und begrenzt den Durchfluss auf eine beliebig einstellbare Menge. Solange der Maximalabfluss nicht erreicht wird, bleibt die Klappe geöffnet, während die Durchflussmessung auch teilgefüllt präzise misst.
Ultraschall Laufzeitdifferenz-Durchflussmessung für Abwasser, Rohabwasser und Regenwasser
Hoch präzise Durchflusswert-Erfassung. Die LDM teilgefüllt Durchflussmessung ist ein kalibriertes Messgerät zur rückstaufreien Erfassung von Abwassermengen im offenen Gerinne oder in Freispiegelleitungen. 10 über den ganzen Querschnitt verteilte Fliessgeschwindigkeits-Messstrecken liefern genauste Durchflusswerte bei Teil- und Vollfüllung des Messaufnehmers. Die Füllstandsmessung ist im Gerätegehäuse integriert.
Diese Seite teilen auf …
Newsletter abonnieren!

Bleiben wir verbunden! Abonnieren Sie unseren STEBAletter und erfahren Sie regelmässig Aktuelles rund um unsere Projekte und Aktivitäten.

STEBATEC AG
Mattenstrasse 6a
CH-2555 Brügg

T +41 32 373 15 71
info@stebatec.ch

STEBATEC GmbH
Heilbronner Straße 150
D-70191 Stuttgart

T +49 322 2109 3142
info@stebatec-messtechnik.de

Folgen Sie uns …

Copyright 2020 © STEBATEC