Genaue Entlastungsmessung mit MID

ARA Radet im Wallis (Schweiz)

Die bei Leuk im Wallis gelegene ARA Radet klärt die Abwässer aus zwölf Gemeinden. Der Zweckverband hat kürzlich zusätzliche Messstellen in seinem Kanalnetz installiert, um die Abrechnungsgenauigkeit zu erhöhen. Es fehlt aber weiterhin eine Zulaufmessung bei der ARA. Diese liesse sich nur mit grossem baulichem Aufwand und entsprechenden Kosten realisieren, weshalb die ARA nach einer anderen Lösung suchte. Da der Ablauf bereits gemessen wird, sollte neu auch die bisher unbekannte Entlastungsmenge erhoben und so das Total berechnet werden. Entlastet wird, wenn bei Regenereignissen die Kapazität der ARA überschritten wird; ein Teil des Abwassers durchläuft dann nur die Vorklärung. Damit dabei möglichst reines Wasser abgeschlagen wird, erfolgt die Entlastung über eine Kante direkt unter der Wasseroberfläche. Die Breite der Kante und die beim Fallen des Wassers eingetragene Luft erschweren aber die Messung.

Eingesetzte Produkte

Nachweislich Gewissheit und Sicherheit für Projekte und Kunden.
Vorbereitend auf Projekte mit hydraulischer Komplexität bieten wir nebst dem experimentellen Modellansatz im Hydrauliklabor auch Untersuchungen und Nachweise mittels Strömungssimulationen an. Unsere Experten stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.
Sonderlösungen zur Messung von Abwasser, Rohabwasser und Regenwasser unter schwierigsten Voraussetzungen.
Wenn unmögliches möglich wird. Hohe Strömungsgeschwindigkeiten, starkes Gefälle, enge Platzverhältnisse, grosser Messbereich. Je schwieriger die Messaufgabe, umso besser eignet sich die Stationär Durchflussmessung, die sich oft in bestehenden Bauwerken und Schächten nachrüsten lässt.
Diese Seite teilen auf …
Newsletter abonnieren!

Bleiben wir verbunden! Abonnieren Sie unseren STEBAletter und erfahren Sie regelmässig Aktuelles rund um unsere Projekte und Aktivitäten.

STEBATEC AG
Mattenstrasse 6a
CH-2555 Brügg

T +41 32 373 15 71
info@stebatec.ch

STEBATEC GmbH
Heilbronner Straße 150
D-70191 Stuttgart

T +49 322 2109 3142
info@stebatec-messtechnik.de

Folgen Sie uns …

Copyright 2020 © STEBATEC